Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Freitag, 18. August 2017

RZ-​Serie: Besuch auf dem Gratwohlhof in Böbingen

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: nb

Viele Jahre war jener Hof, den Wanderer als erstes passieren, wenn sie Böbingen in nordöstlicher Richtung verlassen, Wohn– und Arbeitsort der Schweizers. In den 50er-​Jahren dann wurde von der Landwirtsfamilie einige hundert Meter weiter bei den Gratwohlhöfen Wohnhaus und Hof gebaut.

„Davor war hier alles Wald“, berichtet Tobias Schweizer aus der Zeit seines Großvaters Wendelin, der 1954 den Hof bezog und mit ein paar Schweinen und Kühen den Betrieb aufnahm. 1975 erfolgte die Übernahme des Hofes durch Sohn Heinrich – ein Schritt, der sich schon sehr früh abzeichnete und nie in Frage gestellt wurde; auch wenn der Landwirtssohn nach der Schule viel lieber eine Ausbildung als Bankkaufmann gemacht hätte. Von der Ferkelaufzucht, der sich die Familie vor allem widmet, berichtet die Rems-​Zeitung in der Samstagsausgabe.

QR-Code
remszeitung.de/2017/8/18/rz-serie-besuch-auf-dem-gratwohlhof-in-boebingen/