Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Mittwoch, 02. August 2017

Kirchenglocken in Zimmerbach abgehängt

Galerie (8 Bilder)
 

Fotos: dw

Es ging alles ganz schnell am Mittwochmorgen. Rasch war der selbstausfahrende Kran neben der Pfarrkirche St. Cyriakus in Zimmerbach aufgestellt und die beiden kaputten Glocken, von denen die größere 1,3 Tonnen wiegt, wurden dem Kirchturm enthoben und auf dem landwirtschaftlichen Fahrzeug von Jörg Kurz abgestellt.

Zuschauer, welche die Szene mit ihrem Handy filmen wollten, kamen zu spät und auch eine Drohne irrte ohne Motiv am Himmel. Kindergartenkinder hatten sich angesagt und wollten beim Glockenabhang zusehen, auch sie kamen zu spät. Aber der Kranfahrer hatte ein Einsehen und brachte alles auf Anfang, was heißt, dass er zumindest die kleinere der beiden Glocken noch einmal anhob und zu Boden schweben ließ, also hatten alle die Gelegenheit gute Fotos zu schießen von diesem Jahrhundertereignis in Zimmerbach.

Ausführlicher Bericht am Donnerstag im Lokalteil der Rems-​Zeitung.


QR-Code
remszeitung.de/2017/8/2/kirchenglocken-in-zimmerbach-abgehaengt/