Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Montag, 21. August 2017

Buttersäure: Anschlag auf AfD-​Infostand

Galerie (1 Bild)

Am Samstagvormittag wurde durch einen bislang unbekannten Mann auf dem Marktplatz eine übel riechende Substanz ausgebracht. An diesem Ort wurde ein genehmigter Infostand der AfD betrieben. Der Betreiber des Infostandes hatte zuvor ein kontroverses Gespräch mit einem ihm unbekannten Mann, der daraufhin gegen 11.45 Uhr die Substanz ausbrachte.

Der Standbetreiber klagte anschließend über Atemwegsreizungen, die ärztlich behandelt wurden. Unter mehreren Passanten, die auch über die Geruchsbelästigung klagten, war auch eine Frau, die sich eine neue Hose kaufte, weil sie den stechenden Geruch loswerden wollte. Da der Vorfall aufgrund des Umstandes, dass es sich um einen Infostand in Zusammenhang mit der Bundestagswahl handelt, eine politische Motivation nahelegt, hat die weiteren Ermittlungen der Staatschutz der Kriminalpolizei übernommen. Dort geht man davon aus, dass es sich bei der verteilten Substanz um Buttersäure handelte. Zeugen des Vorfalles und möglicherweise doch weitere Geschädigte, werden gebeten sich unter Telefon 07171/​3580 bei der Polizei in Schwäbisch Gmünd zu melden.

QR-Code
remszeitung.de/2017/8/21/buttersaeure-anschlag-auf-afd-infostand/