Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Dienstag, 08. August 2017

Fahrradfahrerin ohne Licht auf der B 29

Galerie (1 Bild)

Eine 21 Jahre alte Frau befuhr in der Nacht auf Dienstag mit ihrem unbeleuchteten Fahrrad die vierspurige B29 auf der falschen Richtungsfahrbahn (Stuttgart) von Lorch in Richtung Schwäbisch Gmünd.

Sie war kurz nach drei Uhr auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, als ein Autofahrer die junge Frau erkannte. Der Mann konnte rechtzeitig auf den rechten Fahrstreifen ausweichen und verständigte danach die Polizei. Eine Polizeistreife konnte danach die Radfahrerin auf der B 29 aufgreifen. Sie gab an, dass sie in Gedanken gewesen sei und deshalb an der Anschlussstelle Lorch-​Ost auf die Bundesstraße aufgefahren sei. Ihr wurde eindringlich die Gefährlichkeit der Situation aufgezeigt und erklärt, dass das Befahren von Kraftfahrstraßen mit Fahrrädern verboten ist. Zudem erwartet sie nun eine Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/8/8/fahrradfahrerin-ohne-licht-auf-der-b-29/