Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Sonntag, 10. September 2017

Lourdesgrotte Heuchlingen: 125 Jahre alt

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: nb

Über 100 Heuchlinger Bürger waren es, die sich im Anschluss an die Eucharistiefeier in St. Vitus gemeinsam mit Pfarrer Bernhard Fetzer auf den Weg machten zu der Lourdesgrotte. Eine Grotte, von der seit jeher eine ganz besondere Kraft ausgeht.

Die beschauliche Lourdesgrotte, nahe am Siechenbach gelegen, ist normalerweise ein Ort, an dem in aller Stille gebetet wird. Jährlich im Mai, wenn zweimal wöchentlich die Andachten stattfinden, dann sind es viele Gläubige, die sich auf den Weg hierher begeben, um gemeinsam zu beten. Dass dies auch am Sonntag der Fall war, hatte einen ganz besonderen Grund: Gemeinsam wurde das 125-​jährige Bestehen der Grotte gefeiert.


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/10/lourdesgrotte-heuchlingen-125-jahre-alt/