Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 13. September 2017

Neuer Mietspiegel für Schwäbisch Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Die Fortschreibung ist fällig, der Gesetzgeber schreibt sie vor, wenn die Stadt ihren seit 2014 existierenden qualifizierten Mietspiegel erhalten will. Daher läuft zur Zeit und bis in den Oktober hinein eine Stichprobenerhebung.

Zum ersten Mal beteiligen sich daran auch die Kommunen Lorch, Mutlangen und Waldstetten am Mietspiegel, der bis zum 1. April 2018 neu erstellt sein muss. Gmünd hatte lange nur einen von Schorndorf abgeleiteten Mietspiegel, der als unbefriedigend empfunden wurde. 2014, im Jahr der Landesgartenschau und des in ihrem Umfeld sich ereignenden Entwicklungsschub für die Stadt, kam der erste eigene qualifizierte Mietspiegel zustande. Dieser wurde 2016 fortgeschrieben. Mehr darüber in der RZ vom 14. September.


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/13/neuer-mietspiegel-fuer-schwaebisch-gmuend/