Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 13. September 2017

Neues Weststadt-​Zentrum: „Ein Bürgerzentrum für alle“

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: nb

Es gab Zeiten, da mussten Lehrer, die an der Stauferschule unterrichten, erst einmal erklären, wo genau sich die Schule befindet. Mittlerweile ist der Standort im Heinrich-​Steimle-​Weg immer mehr Bürgern bekannt – nicht zuletzt auch aufgrund der nun sichtbaren Veränderungen und dem Entstehen des neuen Bürger-​, Familien– und Bildungszentrums.

Die Veränderungen in der Weststadt bekommt immer mehr auch Schulleiter Norbert Seifert zu spüren. „Wir ertragen die Arbeiten gerne“, erklärte er deshalb am Mittwoch bei einem Vor-​Ort-​Termin mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung und der VGW. Momentan, so sein Eindruck, sei in der Weststadt ein Aufbruch zu spüren.
Gearbeitet wird an unterschiedlichen Stellen. Was genau gemacht wird und ob die Arbeiten im Zeitplan liegen, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/13/neues-weststadt-zentrum-ein-buergerzentrum-fuer-alle/