Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 16. September 2017

7. Oldtimer-​Treff bei Mercedes-​Benz

Galerie (10 Bilder)
 

Fotos: has

Mercedes-​Benz hatte am Samstag zum siebten Mal zum Oldtimer-​Treff mit anschließender Ausfahrt eingeladen. 80 bis 90 Fahrzeuge hatten bislang immer an diesem Treff teilgenommen, dieses Mal waren es 104, die um die Mittagszeit zur Rundfahrt ins Kochertal starteten.

Rund 150 Kilometer mussten, oder durften, zurückgelegt werden. Abschluss am Nachmittag war im B 26 in Schwäbisch Gmünd geplant. Dazwischen gab es keine Aufenthalte. Florian Ilg, Verkaufsleiter bei Mercedes-​Benz in Gmünd, der die gesamte Tour geplant hatte, bat die Teilnehmer bei der Begrüßung, nicht in einer Kolonne zu fahren, sondern in Gruppen und dazwischen immer genügend Abstand zu halten, damit andere Fahrzeuge überholen können. Denn unter den Oldtimern waren Fahrzeuge, die man nicht gerade als „Rennmaschinen“ bezeichnen kann. Das älteste Auto war ein Ford A aus dem Jahr 1931. Umlagert war auf dem Parkplatz von Mercedes aber auch der Nachbau der Erfindung von Berta Benz aus dem Jahr 1986, den das Mercedes-​Benz-​Museum zur Verfügung stellte. Vor der Abfahrt übergab Manfred Hommel einen Spendenscheck in Höhe von 2000 Euro an die Gmünder Tafel. Ausführlicher Bericht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 44 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/16/7-oldtimer-treff-bei-mercedes-benz/