Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 17. September 2017

Herlikofer Wies’n gut besucht

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: Nesper

Ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Herlikofer Vereine ist zwischenzeitlich die „Herliköfer Wies’n“ geworden. Das Fest, das vor fünf Jahren eigentlich nur zur Finanzierung des Verkaufsstandes gedacht war, ist nun in der Gemeinde bereits Tradition.

Die Fachjury, bestehend aus dem Chefjuror, Ex-​Ortsvorsteher und „Vater“ der Herliköfer Wies’n, Celestino Piazza, dem aktuellen OV Thomas Maihöfer, dem OV von Hussenhofen, Thomas Kaiser, dem Wirtschaftsbeauftragten der Stadt Gmünd, Alexander Groll, und dem Gmünder Stadtrat David Sopp, beurteilte das Aussehen des Dirndls, die Ausstrahlung der Trägerin und die Präsentation, keinesfalls aber, wie sie glaubhaft versicherten, das Dekolleté. Es siegte Laura Herkommer vor Silke Dürr und Carolin Förstel.
Ausführlicher Bericht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 28 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/17/herlikofer-wiesn-gut-besucht/