Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Donnerstag, 21. September 2017

Kultur– und Landschaftspfad Frickenhofer Höhe kommt sehr gut an

Galerie (2 Bilder)
 

Foto: gbr

Seit einem Jahr gibt es den Kultur– und Landschaftspfad auf der Frickenhofer Höhe. Wie viele Menschen seither dort Erholung gesucht haben, lässt sich schlecht beziffern. Es muss ja niemand Eintritt zahlen. Die Nachfrage nach Prospekten gibt aber einen Hinweis.

„Die erste gedruckte Serie von 5000 Exemplaren war ziemlich schnell vergriffen“, berichtet Hees und auch von den nachgedruckten Prospekten habe man schon wieder zirka 2000 ausgegeben.
Die „Macher“ haben seit der Eröffnung vor gut einem Jahr mit vielen Besuchern gesprochen und sie nach ihren Eindrücken und Erfahrungen gefragt. Daraus resultieren einige Veränderungen, die bereits umgesetzt sind oder demnächst in Angriff genommen werden. Was neu hinzu kommt, erfährt man in der Freitag-​Ausgabe der Rems-​Zeitung!

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/21/kultur--und-landschaftspfad-frickenhofer-hoehe-kommt-sehr-gut-an/