Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Donnerstag, 21. September 2017

Mit einem Messer bedroht

Galerie (1 Bild)

Während zwei Männer auf dem Marktplatz in Gmünd auf ein Taxi warteten, wurden sie gegen 0.45 Uhr am frühen Donnerstagmorgen von einem 51-​jährigen Mann mit einem Messer bedroht, der lautstark herumschrie, das nächste Taxi nehmen zu wollen.

Der Mann konnte kurze Zeit später in einem Taxi in der Unteren Zeiselbergstraße angetroffen werden. Bei seiner anschließenden Untersuchung konnten mehrere Päckchen Betäubungsmittel aufgefunden werden. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens wurde er zur Polizeidienststelle verbracht, wo er auf Anordnung eines Richters die Nacht in Gewahrsam verbringen musste.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/21/mit-einem-messer-bedroht/