Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Samstag, 23. September 2017

75. Geburtstag von Paul Weinmann

Galerie (1 Bild)
 

Foto: nb

Wenn Paul Weinmann Besucher durchs Münster führt, dann spricht er oft liebevoll von „mein Münster“. Dem gotischen Kirchenbau fühlt er sich – ebenso wie dem katholischen Glauben – seit Kindesbeinen verbunden. Viele Jahre hat er im Münster als Mesner gewirkt. Unzählig wird wohl die Anzahl derer sein, die ihm heute zu seinem 75. Geburtstag gratulieren.

Beruflich sah es zunächst ganz danach aus, als würde Weinmann, der mit zwei Brüdern und drei Schwestern in der Ledergasse aufgewachsen ist, andere Wege gehen. Welchen Beruf er erlernt hat, warum alles anders kam und weshalb sein Weg auch heute noch oft ins Münster führt, das steht in der Samstagausgabe der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/23/75-geburtstag-von-paul-weinmann/