Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 23. September 2017

Johannisplatz: Erste Gmünder Tafel

Galerie (7 Bilder)
 

Fotos: smm

Im Rahmen der ersten „Gmünder Tafel — regional und fair“ wurde am Samstag, 23. September, der faire „OK-​Kaffee“ zum „OB-​Kaffee“. Oberbürgermeister Richard Arnold ließ sich am Vormittag auf einer Bühne auf dem Johannisplatz gegen Kaffe aufwiegen.

Die auf der Waage gestapelten Kaffepackungen wurden im Anschluss an die zahlreichen Besucher verkauft. Der Gmünder Weltladen hat keine Mühen gescheut, um die erste „Gmünder Tafel – regional und fair“ zu einer herausragenden Veranstaltung zu machen. 50 Meter Hefezopf – hergestellt in heimischen Bäckereien – standen am Samstag gegen Spende zum Verzehr an einer festlich gedeckten Tafel bereit. Mehr über die sehr gut besuchte Veranstaltung lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Montag, 25. September. Dann erfahren Sie unter anderem auch, was der Ob auf die Waage brachte.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/23/johannisplatz-erste-gmuender-tafel/