Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Sonntag, 24. September 2017

Wahl 2017: Ergebnisse aus dem Wahlkreis

Galerie (1 Bild)

Sieben der insgesamt 35 Städte und Gemeinden im Wahlkreis Gmünd/​Backnang sind ausgezählt. Das Ergebnis weicht nur unwesentlich von den bisherigen Ergebnissen in Gmünd ab. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,8 Prozent. Demnach kommt Norbert Barthle auf 43,7, Christian Lange auf 17,3, Melanie Lang auf 9,8, Gudrun Wilhelm auf 7,3, Daniel Lindenschmid auf 15,8 und Alexander Relea-​Linder auf 5,3 Prozent.

Norbert Barthle (CDU) gelang in Heuchlingen die „absolute Mehrheit“ mit 55,0 Prozent. Christian Lange kam hier auf 16,5, Daniel Lindenschmid nur auf 7,6 Prozent.
In Iggingen holte Barthle 47,0 Prozent, Lange, 17,1 und Lindenschmid kam auf 14,9 Prozent.
In Schechingen sieht es so ähnlich aus: Barthle 49,6, Lange, 16,5, Lindenschmid 14,8.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/9/24/wahl-2017-ergebnisse-aus-dem-wahlkreis/