Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Montag, 25. September 2017

Schlaganfall: Gegen Verkehrsschild geprallt

Galerie (1 Bild)

Einer Polizeistreife fiel am Montagvormittag ein Kleintransporter auf, der gegen 11.10 Uhr in Essingen auf Höhe der Abzweigung zum Gewerbegebiet Dauerwang auf der Straße stand und den Verkehr blockierte. Der Fiat-​Transporter wies seitlich frische Beschädigungen auf, die auf ein Unfallgeschehen schließen ließen. Dessen Fahrer war zwar ansprechbar, die Polizeibeamten stellten jedoch Anzeichen fest, die auf einen Schlaganfall hinwiesen.

Der daraufhin beschleunigt an die Unfallstelle eilende Rettungsdienst bestätigte vorläufig den Verdacht, versorgte den 62-​Jährigen und lieferte ihn für die weitere Behandlung ins Krankenhaus ein. Anschließend stellte die Polizei fest, dass der Mann einige hundert Meter bevor er seinen Transporter endgültig abstellte, auf Höhe der Abzweigung nach Forst, von der Straße abgekommen und dort gegen ein Verkehrszeichen geprallt war. Dabei war Schaden in Höhe von etwa 6000 Euro entstanden.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/25/schlaganfall-gegen-verkehrsschild-geprallt/