Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Donnerstag, 07. September 2017

Unfallflüchtiger offenbar ermittelt

Galerie (1 Bild)

Die Polizei hat den Mann ermittelt, der am Montagabend in der Lorcher Straße nach einem Unfall flüchtete (die RZ berichtete am Mittwoch). Bei dem Unfall verursachte er eine Verletzung der 24-​jährigen Fahrerin des Renaults, mit dem er zusammenstieß, wobei der Anprall so heftig war, dass am Renault Totalschaden in Höhe von 10 000 Euro entstand.

Da der Unfallverursacher zu Fuß flüchtete, konnte der Halter des zurückgelassenen Unfallautos schnell ermittelt werden. Der sagte, dass ihm sein VW Golf abhandengekommen sei, er also nicht wisse, wer damit unterwegs sei. Aufgrund der bislang ermittelten Umstände steht derzeit ein Diebstahl des Golfs oder zumindest ein unbefugter Gebrauch im Raum; die Ermittlungen dazu sind noch nicht abgeschlossen.
Die Ermittlungen der Polizei erbrachten einen konkreten Tatverdacht gegen einen 24 Jahren alten Mann aus Schwäbisch Gmünd. Er steht im Verdacht, das Unfallauto zumindest unbefugt gebraucht zu haben, damit den Unfall am Montagabend verursacht zu haben und anschließend zu Fuß geflüchtet zu sein. Der Beschuldigte konnte bislang durch die Polizei nicht angetroffen werden, es ist aber bekannt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

QR-Code
remszeitung.de/2017/9/7/unfallfluechtiger-offenbar-ermittelt/