Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Freitag, 12. Januar 2018

Georgische Ladendiebe in U-​Haft genommen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Die Polizei hat am Donnerstag vier Männer vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, in abwechselnder Besetzung Ladendiebstähle begangen zu haben. Zwei Männer wurden am Freitag dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Am Donnerstag wurde kurz nach 18 Uhr in einem Elektromarkt im Mühlweg ein 29-​Jähriger beim Diebstahl eines elektrischen Rasierers von einem Angestellten ertappt und festgehalten. Die alarmierten Beamten stellten vor dem Markt einen Pkw mit drei Mittätern fest, die auf den 29-​Jährigen warteten. Alle vier Männer wurden vorläufig festgenommen und zur Dienststelle gebracht.
Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnten den Tatverdächtigen zwei weitere Diebstähle, am 5. Januar im selben Elektromarkt und am 9. Januar in einem Drogeriemarkt, zugeordnet werden. Die Männer stehen im Verdacht bei den Diebstählen Artikel im Wert von mehreren hundert Euro entwendet zu haben. Darüber hinaus wurde am Freitagnachmittag bei einer Überprüfung einer Wohnung umfangreiches Diebesgut festgestellt, das Rückschlüsse auf weitere Taten zulässt.
Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um vier Georgier im Alter von 29 bis 32 Jahren. Ein 32-​Jähriger und ein 29-​Jähriger wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Die Männer wurden daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die anderen Tatverdächtigen, ein weiterer 29-​Jähriger und ein 30-​Jähriger, wurden wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 52 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/1/12/georgische-ladendiebe-in-u-haft-genommen/