Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Mittwoch, 17. Januar 2018

Widerstand und Beleidigung gegen Polizeibeamte

Galerie (1 Bild)

Offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand sich eine 24 Jahre alte Frau am Mittwochvormittag. Gegen 11 Uhr warf sie nach Mitteilung von Zeugen im Bereich der Uferstraße bzw. dem Fußweg am Josefsbach mit Pflastersteinen um sich, weshalb die Polizei auf den Plan gerufen wurde.

Bei Erkennen der Beamten rannte sie davon, konnte von einem Polizisten aber eingeholt werden. Als die Frau in Gewahrsam genommen werden sollte, wehrte sie sich gegen die Maßnahme, versuchte sich loszureißen und beleidigte mehrere Polizisten fortwährend. Aufgrund ihres psychischen Zustandes wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Frau muss nun auch mit entsprechenden Strafanzeigen rechnen.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/1/17/widerstand-und-beleidigung-gegen-polizeibeamte/