Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 19. Januar 2018

AG Gmender Fasnet: Vorfreude aufs neue Flaggschiff

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Heino Schütte

Die Höhepunkte der Gmünder Faschingszeit rücken näher, damit auch die Premiere des neuen Flaggschiffs der Arbeitsgemeinschaft Gmender Fasnet. Im Bauhof nimmt ein neuer Prinzenwagen prächtige Gestalt an.

Der Prunkwagen wird noch gehütet und getarnt wie ein „Erlkönig“ von Mercedes oder Porsche. Die Gmünder und die Besucher der Fasnetshochburg dürfen sich beim Faschingsumzug am 13. Februar auf eine riesige Überraschung freuen. In dem Projekt steckt enorm viel ehrenamtliche Arbeit, die fast schon an Kunsthandwerk grenzt. Die Gmünder Heimatzeitung durfte ein klein wenig hinter die Kulissen des geheimen Wagenbaus blicken. Mehr dazu am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/1/19/ag-gmender-fasnet-vorfreude-aufs-neue-flaggschiff/