Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Freitag, 26. Januar 2018

Siebenjähriges Mädchen bei Unfall verletzt

Galerie (1 Bild)

Ein siebenjähriges Mädchen querte am Donnerstag zwischen 12 und 13 Uhr bei einer Bäckerei in Waldstetten in Richtung Rathaus die Hauptstraße. Eine vorbeifahrende Autofahrerin konnte nicht mehr halten und erfasste das Kind.

Hierbei fiel es über die Motorhaube und landete auf der Fahrbahn. Das Mädchen erlitt bei diesem Unfall glücklicherweise lediglich leichte Prellungen. Die unbekannte Fahrerin, die nach dem Zusammenstoß zunächst aus dem Auto gestiegen war und sich oberflächlich nach dem Gesundheitszustand erkundigte, fuhr anschließend mit ihrem blauen Auto weiter. Zur Klärung des Sachverhalts sollten sich nun Unfallzeugen sowie die unbekannte Autofahrerin bei der Polizei in Schwäbisch Gmünd unter 0 71 71/​35 80 melden.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Lokalredaktion.
Lesedauer: 26 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2018/1/26/siebenjaehriges-maedchen-bei-unfall-verletzt/