Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

„Landeszentrum für Ernährung“ in Gmünd angesiedelt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: nb

Dem Thema Ernährung haben sich verschiedene Institutionen in Gmünd schon bislang in ganz unterschiedlicher Weise gewidmet. Auch das ist ein Grund dafür, wieso in der Stauferstadt ab Januar 2019 das Landeszentrum für Ernährung am LEL angesiedelt sein wird.

Montag, 15. Oktober 2018
Nicole Beuther
24 Sekunden Lesedauer

Passend dazu nennt sich das LEL nicht wie bisher Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume, sondern Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlicher Raum. Was sich die Stadt Gmünd, der Ostalbkreis sowie die Zuständigen der Pädagogischen Hochschule von der neuen Abteilung erhoffen und warum die Entscheidung auf Gmünd fiel, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1130 Aufrufe
313 Tage 20 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 70


QR-Code
remszeitung.de/2018/10/15/landeszentrum-fuer-ernaehrung-in-gmuend-angesiedelt/