Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Zum Mittagessen in den Südstadt-​Treff

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: esc

„Das Mittagessen schmeckt einfach nicht, wenn man allein daheim sitzt.“ Sieglinde Seidel ist eine von zehn bis 14 Menschen aus der Südstadt, die regelmäßig zum Mittagstisch im Südstadt-​Treff am Montag kommen. Die meisten kommen vor allem, weil sie sich unterhalten möchten.

Dienstag, 16. Oktober 2018
Edda Eschelbach
21 Sekunden Lesedauer

Die Stadtteilkoordinatorin Katharina Jäger freut sich, dass der Mittagstisch so gut angenommen wird: „Unser Ziel ist es ja, die Menschen, die hier leben, zusammenzubringen. Und das erreichen wir hier.“ Was der Mittagstisch für die Teilnehmer bedeutet, erzählen sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1256 Aufrufe
273 Tage 20 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 66


QR-Code
remszeitung.de/2018/10/16/zum-mittagessen-in-den-suedstadt-treff/