Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Einhorntunnel: Am 10. August 2019 wird die Röhre zur Partyzone

Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Mittwoch im Gemeinderat mit einer besonderen Veranstaltungsankündigung fürs Gartenschaujahr 2019 überrascht: Am Samstag, 10. August, wird der Einhorntunnel für den Verkehr gesperrt und als Partyzone für Fußgänger geöffnet

Mittwoch, 24. Oktober 2018
Heino Schütte
23 Sekunden Lesedauer

„Am 10. August 2019 treffen wir uns alle im Tunnel!“ so die Aufforderung des Stadtoberhaupts. In der 2,2 Kilometer lange Straßenröhre soll sich dann in Zusammenarbeit mit dem SWR ein großes Fest für Bürger und Besucher gefeiert werden. Im Mittelpunkt steht die Verasntaltungs-​Reihe „SWR 3 goes clubbing“. Mit zahlreichen Darbietungen von Bands und anderen Künstlern soll dann die Gmünder Unterwelt bespielt werden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 628 Tagen veröffentlicht.

6468 Aufrufe
95 Wörter
628 Tage 20 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2018/10/24/einhorntunnel-am-10-august-2019-wird-die-roehre-zur-partyzone/