Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Sonntag, 28. Oktober 2018

Sportfreunde Lorch stürzen Tabellenführer SV Neresheim

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Zimmermann

Mit einem eindrucksvollen 3:1-Erfolg über den Tabellenführer SV Neresheim haben sich die Sportfreunde Lorch aus dem Tabellenkeller herausgeschossen. Gleichwohl gab man damit der SG Bettringen Schützenhilfe, die durch die Neresheimer Niederlage und den 4:1-Sieg gegen den SV Wört die Tabellenführung übernommen hat.

Einzig für den TV Heuchlingen lief der gestrige Spieltag nicht gut. Der TVH musste gegen den FV 08 Unterkochen eine 1:4-Heimniederlage hinnehmen und rutscht in der Tabelle auf Platz elf ab.

SF Lorch – SV Neresheim 3:1 (1:1)
Anhand der Tabellensituation hatten nur die kühnsten Optimisten an einen Heimsieg der Sportfreunde Lorch geglaubt. Auf einem schwer zu bespielenden Platz hatten zunächst die Gäste die größeren Spielanteile und gingen nach einer halben Stunde verdient durch Werner in Führung. Doch die Heimelf ließ sich davon nicht beeindrucken. Mit dem Pausenpfiff glichen die Lorcher aus. Nach einer Ecke brachte Wahl den Ball per Kopf im Tor unter.
In der zweiten Halbzeit konnten die gastgebenden Sportfreunde dann mehr Akzente im Spiel nach vorne setzen. In der 72. Minute knallte Colletti die Kugel aus 16 Metern in den Winkel und brachte die Sportfreunde in Führung. Danach wurde die Partie immer hektischer. Neresheim zeigte sich nervös und eingeschüchtert von der Lorcher Führung. Die Zweikämpfe wurden härter und in der 82. Minute kassierten die Gäste dann direkt in Folge zwei Gelb-​Rote Karten. Mit zwei Spielern mehr drängten die Lorcher auf die Entscheidung. Fladrichs Einzelaktion in der 80. Minute sorgte für das entscheidende 3:1.
SF Lorch: Hummel – Maier, Fladrich, Wahl, Colletti, Kreeb, Geiger, Hogh, Weida (75. Kara), Nusser (88. Sciurba), N. Bopp

Alles weitere zur Fußball-​Bezirksliga und den weiteren Ligen lesen Sie in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 69 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/10/28/sportfreunde-lorch-stuerzen-tabellenfuehrer-sv-neresheim/