Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Montag, 19. November 2018

Schulen werden von der Stadt Gmünd fürs Energiesparen mit Prämien belohnt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

In Sachen Energiesparen spielt die Stadtverwaltung mit ihren Schulen einen klassischen „Doppelpass“. Wenn jene weniger Energie verbrauchen und die Schülerinnen und Schüler in Form von Projekten zum Energiesparen erzogen werden, gibt es Prämien.

„Knapp 10 000 Euro werden dieses Jahr an die Schulen ausgeschüttet“, verkündete Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse beim Treffen der Schulleiterinnen und Schulleiter am 19. November im Gmünder Rathauses. Ein wesentlicher Faktor beim Energiesparen an Schulen ist natürlich die bauliche und anlagentechnische Seite. Sowohl über das Prämiensystem als auch über die energetische Sanierung von Schulhäusern berichtet die Rems-​Zeitung am 20. November.

Veröffentlicht von Gerold Bauer.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/19/schulen-werden-von-der-stadt-gmuend-fuers-energiesparen-mit-praemien-belohnt/