Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

» Nachrichten » Kultur

Im Schloss Untergröningen: Kunst und Flucht

» Dienstag, 27. November 2018
Galerie (1 Bild)
 

Foto: gvab

Wie ist das mit der Flucht? Was geht der Flucht voran und vor allem: Was kommt danach? Die Ausstellung mit Werken von Künstlern, die aus ihren Ländern flüchten mussten und nach Deutschland kamen, versucht eine Antwort.

Das 30-​jährige Bestehen des Flüchtlingsrates Baden-​Württemberg ist eine willkommene Gelegenheit dazu. „Identity“ ist vom 1. bis zum 26. Dezember auf Schloss Untergröningen zu sehen und wird präsentiert vom Kunstverein KISS. Kuratorin ist Heidi Hahn.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Reinhard Wagenblast
17 Sekunden Lesedauer
1136 Aufrufe
178 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 66


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/27/im-schloss-untergroeningen-kunst-und-flucht/