Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 30. November 2018

Wochenende: Was heißt da konservativ?

Galerie (1 Bild)

Das Wochenende steht bevor — gleichzeitig der erste Adventssonntag. Wir hoffen, dass Sie nicht die Rems-​Zeitung mit der 16-​seitigen Wochenende-​Beilage bei Kerzenlicht lesen müssen, sondern genügend Licht haben, um zum Beispiel unsere Titelgeschichte „Was heißt da konservativ“ aufmerksam lesen zu können.

Die CDU sucht einen neuen Vorsitzenden. Alle drei Kandidaten behaupten, sie seien konservativ. Doch was
soll das sein? Beharren auf Recht und Ordnung jedenfalls macht noch keinen Konservativen aus. Kopfschmuck in den Landesfarben? Geschmackssache. Aber wie tickt man wirklich, wenn man konservativ ist? Ein Klärungsversuch.
Auf der Seite Kind+Kegel geht es um Weihnachtsgeschenke für Kinder unter dem Titel „Bitte nicht noch mehr Spielzeug“. Ja, Enkel, Neffen, Nichten und Patenkinder zu beschenken ist toll. Gerade an Weihnachten. Leider ist das Ergebnis oft ein materieller Geschenke­berg, der jeden Zauber erstickt und vor allem kleine Kinder überfordert.
Schließlich gehen wir der Frage nach: Wer braucht noch einen Computer? Die meisten Menschen nutzen Digitaltechnik für simple Aufgaben: im Internet surfen, E­-​Mails oder Texte schreiben, Fotos anschauen und Musik hören. Dafür reichen die sogenannten Tablet­-​PCs. Dennoch gibt es gute Gründe, einen vollwertigen Computer zu kaufen. Wir erklären, worauf es ankommt erklären in der Wochenende-​Beilage. Wir Wünschen viel Lesevergnügen.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 49 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/30/wochenende-was-heisst-da-konservativ/