Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Kultur

Chinesische Tuschemalerei im Landratsamt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: LRA

Monika Hoffer hat sich in ihrem künstlerischen Schaffen der traditionellen chinesischen Tuschemalerei und Kalligraphie verschrieben.

Montag, 05. November 2018
Reinhard Wagenblast
14 Sekunden Lesedauer

Einer Kunst also, die sich grundlegend von unserer westlichen unterscheidet und in der die Meditation eine wesentliche Rolle spielt. Sie zeigt ihre Bilder in einer Ausstellung mit dem Titel „Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht“im Landratsamt in Aalen.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1133 Aufrufe
289 Tage 22 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 64


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/5/chinesische-tuschemalerei-im-landratsamt/