Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Montag, 05. November 2018

Dankeschönabend für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: esc

Ohne ehrenamtliches Engagement könnte vieles nicht stattfinden oder nicht geschafft werden. Das gilt auch im Bereich der Flüchtlingsarbeit. Ganz speziell für die Menschen, die hier mitarbeiten, fand am Montagabend im Prediger ein Dankeschönabend statt.

Die drei großen Städte des Ostalbkreises, Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd und der Landkreis danken gemeinsam ihren vielen Helferinnen und Helfern, die sich für die Flüchtlinge im Kreis einsetzen. Da in diesem Jahr Schwäbisch Gmünd Gastgeber des Festes war, moderierte Oberbürgermeister Richard Arnold den Abend gemeinsam mit Landrat Klaus Pavel. Wie die beiden die Gäste durch den Abend führten, und was auf dem Programm stand, lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Edda Eschelbach.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/5/dankeschoenabend-fuer-ehrenamtliche-mitarbeiterinnen-und-mitarbeiter/