Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Sammeln für den neuen Kinder-​Notarztwagen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Manfred Laduch

Es passiert zwar im Durchschnitt nur einmal pro Woche – aber wenn es passiert, ist der Kinder-​Notarztwagen für Frühchen, die in die Kinderklinik in Mutlangen gebracht werden müssen, lebensrettend. Jetzt muss ein Neuer beschafft werden, wofür der DRK–Kreisverband Geld sammelt.

Donnerstag, 08. November 2018
Manfred Laduch
35 Sekunden Lesedauer

Auch wenn die Verantwortlichen von Klinik und DRK die Diskussion schon nicht mehr hören können: Gerade weil Mutlangen eine Kinderklinik auf Level-​1-​Niveau hat und auch behalten wird, ist es notwendig, einen speziellen Kinder-​Notarztwagen zu haben. Der unterscheidet sich von anderen Notarztwagen vor allem durch einen größeren Aufbau, um den schweren Inkubator aufzunehmen und Platz für das medizinische Fachpersonal zu bieten, erläutert Rettungsdienstleiter Tobias Gerhardts. Was der Wagen noch alles kann und wie das Rote Kreuz seinen Eigenanteil zusammenbekommen will, steht in der Freitags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1317 Aufrufe
287 Tage 3 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 43


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/8/sammeln-fuer-den-neuen-kinder-notarztwagen/