Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Ostalb | Freitag, 09. November 2018

Samstags-​Reportage: Polizeimuseum Heubach

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Marcus Menzel

Unsere Reportage handelt in dieser Woche vom Polizeimuseum in Heubach, das im Jahr 2003 von Polizeihauptkommissar i.R. Dieter Zellmer gegründet wurde. Wir geben einen Einblick in das kleine aber feine und mit viel Liebe zum Detail eingerichtete und mit zahlreichen bewegten Geschichten verbundene Museum im Poliszeiposten Heubach.
Der kleine Polizeiposten liegt zentral direkt neben dem Schloss in Heubach. Geht man nach dem Betreten des Hauses die enge Treppe hinauf in den ersten Stock, findet man neben Geschäftsräumen auch einen Bereich der nostalgisch anmutet: das Polizeimuseum Heubach, das im Jahr 2003 offiziell eröffnet wurde. Mehr lesen sie in der Rems-​Zeitung am Samstag, 10. November, im Lokal-​Teil.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Marcus Menzel
26 Sekunden Lesedauer
784 Aufrufe
130 Tage 19 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 61


QR-Code
remszeitung.de/2018/11/9/samstags-reportage-polizeimuseum-heubach/