Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rems-Murr

Hundewelpen beschlagnahmt

Galerie (1 Bild)
Eine Streife der Polizeihundeführerstaffel stellte am Freitag gegen 11:30 Uhr in der Karlstraße in Schorndorf ein Fahrzeug mit rumänischem Kennzeichen fest, aus dessen offener Heckklappe heraus ein kleiner Welpe an eine Käuferin gegeben wurde.

Freitag, 14. Dezember 2018
Heinz Strohmaier
22 Sekunden Lesedauer

Die Kollegen überprüften anschließend den Hundeverkäufer und sein Fahrzeug und fanden vier weitere Hundewelpen der Rasse Malteser-​Bichon in kleinen Transportboxen im Kofferraum des Fahrzeugs. Eine dazu gerufene Amtsveterinärin untersuchte die Knirpse und ordnete anschließend die Beschlagnahme der Tiere an. Diese werden nun in einem Tierheim in Quarantäne untergebracht. Dem Hundehändler droht nun ein Strafverfahren.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

3614 Aufrufe
251 Tage 3 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 55


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/14/hundewelpen-beschlagnahmt/