Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 14. Dezember 2018

Ostalb-​Bündnis gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution

Galerie (1 Bild)
 

Foto: esc

Schon im Oktober gründete sich in Aalen das Ostalb-​Bündnis gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution. Am Freitagabend kamen Bündnismitglieder im Gmünder Rathaus zusammen, um über die Zukunft, die Ziele, die Aufgaben des Bündnisses zu sprechen.

Dem Bündnis gehören unter anderem die Beauftragten für Chancegleichheit der Städte Aalen, Gmünd und Ellwangen an sowie der Landkreis, Solwodi Baden-​Württemberg und der Club Soroptimist Aalen, Gmünd und Ellwangen. Den Abend eröffnete Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der betonte, dass er sich freue, dass es das Bündnis gibt. Was beim Treffen der Bündnismitglieder besprochen wurde, erfahren Sie am Samstag, in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Edda Eschelbach.
Lesedauer: 24 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/14/ostalb-buendnis-gegen-menschenhandel-und-zwangsprostitution/