Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Wochenende: Serientäter

Galerie (1 Bild)
Das Wochenende steht vor der Tür, aber noch nicht der Weihnachtsmann. Denn zuvor müssen viele Menschen noch ganz viele Geschenke einkaufen. Dazu gibt es einige Tipps in unserer Wochenende-​Beilage, die als Titel „Fernsehen für Fortgeschrittene“ zum Thema hat.

Freitag, 14. Dezember 2018
Heinz Strohmaier
58 Sekunden Lesedauer

Glotzt du noch, oder streamst du schon? Das neue Fernsehen ist ein Milliardengeschäft, in dem Netflix, Amazon und Co. traditionelle TV­Sender, aber auch das Kino herausfordern – zur Freude von Serien­ und Filmfans. Netflix, Amazon und Co. klauen Hollywood nicht nur die Stars, sondern auch die Zuschauer.
Wir leben im Zeitalter der Serienjunkies. Und das nicht erst seit „Die Sopranos“, „Breaking Bad“, „Game of Thrones“ oder „House of Cards“. Die Seriensüchtigen waren schon da, als das Raumschiff En­terprise einst in die unendlichen Weiten des Weltalls aufbrach. Als Bobby Ewings Tod sich nur als böser Traum erwies. Als
Buffy und Angel sich das erste Mal küss­ten. Sie ließen sich von Sonny Crockett und Ricardo Tubbs zu zweifelhaften mo­dischen Entscheidungen überreden und können immer noch jede Zeile aus Lee Majors Song „The Unknown Stuntman“ auswendig.
Jedes Jahr kommt Weihnachten völlig unerwartet. Wer noch was für die Lieben sucht, findet in der Wochenende-​Beilage ein paar nicht ganz billige Tipps für Technik­Freaks. Ansonsten schauen Sie sich beim Fachhandel um — eines ist sicher: nächste Woche wird der Andrang an den Kassen noch schlimmer.
Wir wünschen ein schönes lesenwertes Wochenende.



Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

641 Aufrufe
187 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 93


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/14/wochenende-serientaeter/