Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

Weiterer Unfall auf der B29

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: hs, edk

Kurz vor 15 Uhr ist es zu einem weiteren Unfall auf der B 29 gekommen, dieses Mal zwischen Mögglingen und Schwäbisch Gmünd auf Höhe Zimmern. Die Feuerwehr befindet sich im Einsatz.

Montag, 17. Dezember 2018
Nicole Beuther
18 Sekunden Lesedauer

Zwei Pkw sind im Gegenverkehr seitlich frontal aufeinandergeprallt. Die B 29 ist zur Stunde noch gesperrt. Nach ersten Mitteilungen gibt es zwei Verletzte. Wegen ausgelaufenen Kraftstoffen befinden sich die Feuerwehren Gmünd und Hussenhofen im Einsatz. Ringsum um den Unfall herrscht Verkehrschaos.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2020 Aufrufe
184 Tage 19 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 64


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/17/weiterer-unfall-auf-der-b29/