Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Adventsserie über den Rohrpost-​Weltmarktführer

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: edk, ml

Türchen zu, ein leises Plopp und nur wenige Sekunden später fällt die Büchse – so der Fachbegriff – an einer ganz anderen Stelle des Hauses beim Empfänger in einen Behälter. Was so einfach klingt, ist heute High-​Tech. Und der Weltmarktführer in Sachen Rohrpost sitzt in Schwäbisch Gmünd.

Dienstag, 18. Dezember 2018
Manfred Laduch
28 Sekunden Lesedauer

Vielleicht würden Fitness-​Trainer heute den Franzosen Galy Cazalar und den Engländer Josiah Latimer Clark schmähen. Die beiden waren die ersten, die Mitte des 19. Jahrhunderts Patente für Rohrpost-​Anlagen einreichten. Und die sorgen ja dafür, dass sich Büro-​Menschen weniger bewegen. Was als eine der Haupt-​Ursachen für Gesundheitsbeeinträchtigungen gilt. Warum Unternehmer die Sache ganz anders sehen und wie sich die Gmünder Rohrpost-​Firma aktuell entwickelt, steht in der Mittwochs-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1507 Aufrufe
183 Tage 15 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 68


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/18/adventsserie-ueber-den-rohrpost-weltmarktfuehrer/