Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Donnerstag, 20. Dezember 2018

Amelie Fischer holt zwei Goldmedaillen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Volker Arnold

Vom TSV Untergröningen haben sich gleich drei Tischtennis-​Spielerinnen für die baden-​württembergischen Meisterschaften qualifizieren können, die in Abstatt stattgefunden haben.

Als Favoritin ging Amelie Fischer bei den baden-​württembergischen Meisterschaften der Mädchen U 13 an den Start. Nachdem sie im Vorjahr sowohl in der Einzel– als auch Doppelkonkurrenz jeweils den zweiten Platz belegt hatte, gelang ihr in diesem Jahr zweimal der Sprung auf das oberste Siegerpodest. Ihre Vorrundengruppe konnte sie mit drei klaren 3:0-Siegen gegen Jovana Nikolic (DJK Sportbund Stuttgart), Carolin Hardung (TSV Korntal) und Lucy Müller-​Schwendtner (TTV Hohenwart) für sich entscheiden. Im Viertelfinale gelang ein 3:0 gegen Jolina Fay Leingang (TTC Bietigheim-​Bissingen) und im Halbfinale folgte ein 3:1 gegen ihre Doppelpartnerin Rebecca Merz (TGV Eintracht Abstatt). Im Finale traf Amelie Fischer auf Lucia Behringer vom TTC Neckarbischofsheim. Sie verdiente sich mit einem 3:0-Sieg den baden-​württembergischen Meistertitel.
Im Doppel zog Amelie Fischer mit ihrer Partnerin Rebecca Merz (TGV Abstatt) ohne größere Probleme ins Finale ein. Dort trafen beide auf die Paarung Lucia Behringer (TTC Neckarbischofsheim) und Minh-​Thao Nguyen (NSU Neckarsulm) und setzten sich klar mit 3:0 durch. Damit brachte die junge Neunstädterin den zweiten baden-​württembergischen Meistertitel nach Untergröningen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 21. Dezember.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Alex Vogt.
Lesedauer: 50 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/20/amelie-fischer-holt-zwei-goldmedaillen/