Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

RZ-​Adventsserie: Türchen auf zur überraschenden Unterwelt der Stadtverwaltung

» Donnerstag, 06. Dezember 2018
Galerie (1 Bild)
 

Foto: hs

Das Gmünder Rathaus kennt jeder, spätestens beim Gang ins Bürgerbüro oder beim Besuch einer Gemeinderatssitzung. Doch da gibt’s noch eine verborgene Unterwelt.
Im Rahmen der beliebten Adventsserie der Rems-​Zeitung, bei der die Gmünder Heimatzeitung ganz besondere „Türchen“ öffnet, haben wir die Katakomben der Stadtverwaltung am oberen Marktplatz besucht. Dort befindet sich vor allem die faszinierende Bauregistratur, die mit tausenden Akten die städtebauliche Entwicklung Gmünds in den letzten 200 Jahren dokumentiert. Dazu gab’s weitere Überraschungen, die wir bisweilen schmunzelnd am Freitag in der Rems-​Zeitung vorstellen.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Heino Schütte
21 Sekunden Lesedauer
838 Aufrufe
164 Tage 23 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 52


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/6/rz-adventsserie-tuerchen-auf-zur-unterwelt-der-stadtverwaltung/