Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Unterschiedliche Bewertung der langen Einkaufsnacht

Galerie (6 Bilder)
 

Fotos: vog, esc

Der Abend hätte auch im wahrsten Sinn des Wortes ins Wasser fallen können. Doch leichter Nieselregen schreckte die Kundschaft nicht ab, die lange Einkaufsnacht für einen Stadtbummel zu nutzen. Der Einzelhandel sah den Abend differenziert.

Sonntag, 09. Dezember 2018
Edda Eschelbach
21 Sekunden Lesedauer

„Meine Erwartungen waren wegen der schlechten Wetterprognosen sehr niedrig“, sagt Markus Herrmann, Chef der Touristik & Marketing Gesellschaft. Sie seien jedoch weit übertroffen worden. „Es ist schon viel los in der Stadt.“ Wie Vertreter und Vertreterinnen des Einzelhandels die lange Einkaufsnacht einschätzten, erfahren Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1585 Aufrufe
197 Tage 20 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 60


QR-Code
remszeitung.de/2018/12/9/unterschiedliche-bewertung-der-langen-einkaufsnacht/