Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Freitag, 02. Februar 2018

Verfolgungsjagd mit zwei verletzten Polizisten

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Rems-​Zeitung

Ein 30 Jahre alter Mann verletzte am Donnerstag zwei Polizisten, indem er ihren Streifenwagen rammte und bei seiner anschließenden Festnahme heftigen Widerstand leistete. Zudem verursachte der stark Alkoholisierte Sachschaden von rund 18.000 Euro.

Angefangen hatte die Geschichte in Aalen, wo der 30-​Jährige und eine Frau ihren Volvo mitten auf der Fahrbahn stehen ließen, um außerhalb ihres Fahrzeuges zu diskutieren, sodass andere Verkehrsteilnehmer an ihrer
Weiterfahrt gehindert wurden. Nachdem Insassen eines Fahrzeuges ihren Wunsch der Weiterfahrt äußerten, beschädigte die Frau deren Pkw und beide beleidigten die Insassen.
Nach einer entsprechenden Anzeige fiel das Fahrzeug der Polizei eine dreiviertel Stunde später in Lauterburg auf. Der Versuch, es zu stoppen und die Insassen zu kontrollieren resultierte in einer filmreifen Verfolgungsjagd nach Bartholomä. Wie dort der „Showdown“ mit gerammtem Polizeiauto und Einsatz von Pfefferspray ablief, steht in der Samstagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 35 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/2/verfolgungsjagd-mit-zwei-verletzten-polizisten/