Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Mittwoch, 21. Februar 2018

U-​18-​Team der LG Staufen auf Platz zwei

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Bei den württembergischen Mehrkampfmeisterschaften starteten neben den Frauen auch die Mädchen der U 18 in der Ulmer Messehalle. Trotz einiger grippebedingter Ausfälle stellten sich die Mehrkämpferinnen der Konkurrenz und wurden am Ende mit der Silbermedaille belohnt.

Über die 60 m Hürden war Annika Schrader mit 9,68 Sekunden die schnellste Vertreterin der LG Staufen. Nur knapp dahinter kam Leonie Schubert mit einer neuen persönlichen Bestzeit über die Ziellinie. Frederika Baier war noch leicht geschwächt durch ihre vorangegangene Grippe, stellte sich aber dennoch in den Dienst der Mannschaft.
Im Hochsprung war das Trio nahezu gleichauf unterwegs. Baier erreichte mit 1,44 Metern die beste Höhe und sammelte wichtige Punkte für die Mannschaftswertung. Im anschließenden Kugelstoßen lagen Baier und Schrader, die eine neue Bestweite aufstellte, nur knapp unter der Neun-​Meter-​Marke, die von Schubert mit 9,64 Metern klar übertroffen wurde. Wie die Athletinnen der LG Staufen im Weitsprung und abschließenden 800-​Meter-​Rennen abgeschnitten haben, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 22. Februar.

Veröffentlicht von Alex Vogt.
Lesedauer: 40 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/21/u-18-team-der-lg-staufen-auf-platz-zwei/