Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Donnerstag, 22. Februar 2018

Carina Vogt: Messi und Ronaldo von Waldstetten

Galerie (19 Bilder)
 

Fotos: Lämmerhirt

„Der fünfte Platz ist für uns alle wie die Goldmedaille“, sagt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold beim Empfang für die Skispringerin Carina Vogt in der Stuifenhalle und macht die Olympiateilnehmerin damit fast ein wenig verlegen.

Rembold hatte schon vor dem Olympia-​Wettkampf im südkoreanischen Pyeongchang gesagt, dass er mit der Gemeinde Waldstetten einen Empfang für Carina Vogt geben wolle, ganz gleich mit welcher Platzierung sie wieder heimkehren werde. Gesagt, getan. Und die Resonanz in der großen Stuifenhalle gab ihm Recht. Rund 300 Fans und Freunde waren der Einladung gefolgt und wollten die Vorzeigebürgerin Waldstettens zu ihrer erneut erfolgreichen Teilnahme – wenn auch diesmal ohne Medaille – beglückwünschen.
Empfangen wurde die Spitzensportlerin vom Schülerchor der Gemeinschaftsschule Waldstetten unter der Leitung von Harald Elser, der die Popsongs „Applaus, Applaus“ von den Sportfreunden Stiller und „Auf uns“ von Andreas Bourani präsentierte. Dabei standen die Schüler singend Spalier und Vogt holte sich von jedem einzelnen Kind eine gelbe Rose ab. Die Anmoderation auf der Bühne hat sich Schultes Rembold natürlich nicht nehmen lassen und verwies noch einmal ausdrücklich darauf, welch ein Erfolg der fünfte Platz bei den Olympischen Spielen tatsächlich sei. „Uns war es einfach ein Bedürfnis, unsere Wertschätzung und Hochachtung gegenüber unserer Carina entgegenzubringen“, so Rembold, der einen interessanten Vergleich anfügte: „Was sie seit Jahren auf allerhöchstem Niveau leistet, ist vergleichbar mit dem höchsten Niveau in der Champions League, sie ist da wie Lionel Messi oder Christiano Ronaldo.“
Dieser Vergleich scheint der Sportlerin vom SC Degenfeld fast ein wenig peinlich gewesen zu sein, wie überhaupt die ganze Veranstaltung. Stets grinste sie verlegen, strich sich durchs Haar. Den ausführlichen Bericht zum Empfang von Carina Vogt lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rems-​Zeitung. Weitere Videos folgen auf unserem Facebook-​Auftritt.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 71 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/22/carina-vogt-messi-und-ronaldo-von-waldstetten/