Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

31. Gmünder Handwerkermesse

„Immer wieder dasselbe, und doch immer wieder anders“, sagte Joachim Weber bei der Eröffnung der 31. Gmünder Handwerkerausstellung am Samstagvormittag im Stadtgarten. Die Messe ist am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag ebenfalls von 10 bis 17 Uhr geöffnet und beinhaltet auch ein breites Vortragsprogramm.

Samstag, 24. Februar 2018
Heinz Strohmaier
30 Sekunden Lesedauer

„Die Kunden wollen mehr als Handwerk, sie wollen komplette Dienstleistung“, sagte Weber weiter. Und Baubürgermeister Julius Mihm meinte: „Die Messe ist ein regionaler Schwerpunkt. Der Erfolg der Messe ist die Flexibilität und das Format.“ Mihm dankte Joachim Weber und bewunderte ihn, dass er quasi ein ganzes Leben — nunmehr eben seit 31 Jahren — sich diesem Thema gewidmet hat und dabei sicher Höhen und Tiefen erlebt hat.
Ausführlicher Bericht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 486 Tagen veröffentlicht.

1792 Aufrufe
486 Tage 3 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 70


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/24/31-gmuender-handwerkermesse/