Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Samstag, 24. Februar 2018

Auf den Stiefsohn losgegangen

Galerie (1 Bild)

Bei einem häuslichen Streit ist am Donnerstag ein 52 Jahre alter Mann in der gemeinsamen Wohnung in Lorch auf seinen 25 Jahre alten Stiefsohn losgegangen. Als die alarmierten Streifen in dem Haus in der Aimersbachstraße gegen 15.50 Uhr eintrafen, widersetzte sich der Stiefvater auch den Polizeibeamten und griff diese an.

Der Mann stand unter Alkoholeinfluss. Als er schließlich von den Beamten überwältigt war, musste er infolge seiner Zuckererkrankung medizinisch versorgt werden. Der Stiefsohn wurde leicht verletzt. Dem Mann droht nun ein Strafverfahren, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung, Widerstand gegen Polizeibeamte und Beleidigung.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 23 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/24/auf-den-stiefsohn-losgegangen/