Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Dienstag, 27. Februar 2018

Bei Hussenhofen auf die Gegenfahrbahn geraten

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Der Fahrer eines Opel Corsa fuhr am Dienstag gegen 13 Uhr auf der B 29 in Richtung Gmünd. Auf Höhe Hussenhofen geriet der Mann aus bislang unbekannten Gründen auf die linke Fahrbahnseite und stieß seitlich mit einem entgegengekommenen Lastzug zusammen.

Der Kleinwagen schrammte an dem 36-​Tonner vorbei und geriet letztlich nach links von der Fahrbahn ab, wo er auf einer Wiese zum Stehen kam. Bei dem Unfall zog sich der Autofahrer leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung in eine Klinik verbracht werden. Die Fahrbahn war kurzfristig blockiert. Während der Unfallaufnahme und bis zur Beseitigung der beiden unfallbeschädigten Fahrzeugen durch ein Abschleppunternehmen wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Gesamtschaden wurde auf zirka 11.000 Euro beziffert.

Veröffentlicht von Gerold Bauer.
Lesedauer: 31 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/2/27/bei-hussenhofen-auf-die-gegenfahrbahn-geraten/