Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Mittwoch, 14. März 2018

Mutlangen hat einen Jugendbeirat

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: ml

Sage niemand, man könne die Jugend nicht für die Mitarbeit an aktuellen Themen interessieren. Die rund 70 Teilnehmer am zweiten Mutlanger Jugendforum waren das beste Gegenbeispiel.

Vier Workshops bildeten den Rahmen der Veranstaltung. Im Anschluss gab es eine große Runde für den Austausch über die erarbeiteten Ziele. Unter der Überschrift „Ich will mitreden!“ moderierte Bürgermeisterin Stephanie Eßwein selbst den Workshop zur Gründung eines Jugendbeirats – unterstützt von Reinhard Langer, dem Vorsitzenden des Dachverbands der Jugendgemeinderäte Baden-​Württemberg. Bürgermeisterin und Team waren mit Basecaps ausgerüstet, auf denen ein Fragezeichen zeigte, dass sie für Auskünfte zur Verfügung stehen. Für Stephanie Eßwein war es „der größte Erfolg des Abends, ein guter Fortschritt“: Acht Jugendliche waren bereit, den Jugendbeirat zu bilden.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 29 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/14/mutlangen-hat-einen-jugendbeirat/