Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Mittwoch, 14. März 2018

Wildschwein im Krankenhaus

Galerie (1 Bild)

Völlig unbeeindruckt von lauten Rufen blieb ein Wildschwein, das sich am Dienstagnachmittag in das Ostalbklinikum in Aalen verlaufen hatte. Das Borstentier, das kurz nach 17 Uhr durch den Haupteingang in das Krankenhaus spaziert war, zeigte keine Scheu vor den Menschen oder der Umgebung.

Nur schwer ließ es sich wieder aus dem Gebäude vertreiben. Nachdem das Wildschwein überhaupt keine Anstalten machte, wieder in den Wald zurückzukehren und deshalb eine Gefahr für in Krankenhausnähe befindliche Personen und des Straßenverkehrs darstellte, wurde es im Einvernehmen des örtlichen Jagdpächters von der Polizei erlegt.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 22 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/14/wildschwein-im-krankenhaus/