Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Mittwoch, 28. März 2018

Kirchen bereiten sich auf Remstalgartenschau vor

Galerie (1 Bild)
 

Gottesdienste im Grünen erfreuten sich bereits 2014 großer Beliebtheit. Foto: nb

Es waren unzählige Menschen, die das kirchliche Angebot der Landesgartenschau 2014 genutzt haben, um die Kirchen in der Stadt neu und von einer anderen Seite zu erfahren. Grund genug, um im Rahmen der Remstalgartenschau 2019 daran anzuknüpfen.

In vielen Kirchengemeinden der 16 teilnehmenden Kommunen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Seit einem dreiviertel Jahr ist auch die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Gmünd dabei, ein entsprechendes Programm zu erarbeiten. Was bislang alles geplant ist und welche Bedeutung der Ökumene hierbei zukommt, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 22 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/28/kirchen-bereiten-sich-auf-remstalgartenschau-vor/