Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Sonntag, 04. März 2018

DLRG Gschwend: Rückschau auf ein arbeitsintensives Jahr

Galerie (1 Bild)
 

Foto: DLRG Gschwend

„Ich weiß, was ich an der DLRG habe!“ Bürgermeister Christoph Hald lobte bei der Hauptversammlung der DLRG Gschwend die wichtige Arbeit der Lebensretter und Schwimmausbilder außerordentlich.

Die DLRG-​Orgruppe Gschwend enagagiert sich in etlichen Bereichen für ein sicheres und soziales Miteinander. Fast 500 Bürgerinnen und Bürger sind Mitglied. Bei der Jahreshauptversammlung wurde jetzt Bilanz gezogen und in die Zukunft geblickt. Auch zahlreiche treue Mitglieder wurden geehrt. Ausführlicher Bericht über die Hauptversammlung der DLRG Gschwend am Montag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 20 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/4/dlrg-gschwend-rueckschau-auf-ein-arbeitsintensives-jahr/