Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Dienstag, 06. März 2018

Verbundschule Mutlangen schärft Profil

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: vsm

Werkrealschule und Realschule haben zueinander gefunden, die WRS wächst, ein neuer Schulleiter ist da, der Schulträger ließ Foyer und Verwaltungstrakt sanieren. Jetzt will die Hornbergschule ihr Profil schärfen und es nach außen vermitteln. Ein Infotag findet an der Schule am 8. März ab 17.30 Uhr statt.


MUTLANGEN (rw). „Es ist nicht so wie vor ein paar Jahren, dass die Werkrealschule immer kleiner wird“, sagt Alexander Richling, der die Verbundschule seit Schuljahrsbeginn leitet. Zur Zeit zählt sie 104 Schüler, und der Rektor ist sich sicher, dass sie weiter eine Eingangsklasse bilden kann, „die Talsohle ist definitiv durchschritten.“ Am Anfang des Schuljahrs waren es 97 Schüler, es gibt Rückkehrer aus den Gymnasien und aus der Gemeinschaftsschule, und das Einzugsgebiet der WRS ist groß – von Gschwend bis Heubach. „Es gibt Eltern, die sich ganz bewusst für die Werkrealschule entscheiden“, sagt Alexander Richling. „Für viele Kinder ist sie die absolut passende Schulart. Eine bewährte und zuverlässige Struktur.“
Die Realschule ist dreizügig mit 440 Schülern. Den Zusammenschluss zur Verbundschule haben die 50 Lehrerinnen und Lehrer der Realschule Mutlangen und der WRS hinter sich gebracht. Mehr in der RZ vom 7. März.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 48 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/3/6/verbundschule-mutlangen-schaerft-profil/